Quadrathintergrund mit Überschrift und Mathe Utensilien

Mathe Abi: So meisterst du die Prüfung sicher!

Für dich steht nächstes Jahr das Mathe Abi an? Dann bist du bei unserem Artikel genau richtig!

Hier erfährst du…

…die Themen und Termine vom Mathe Abi
…Tipps zur Vorbereitung und Aufgaben
…und wie du am Ende das Mathe Abi sicher schaffst.

Am Ende kannst du dann mit deinem neuen Wissen dein Mathe Abi meistern!

Lass uns direkt loslegen!

Mathe Abi 2022 im Überblick

Im Mathe Abi triffst du auf die Themengebiete wieder, die dich in deiner Oberstufenzeit begleitet haben.

Dabei sind die Aufgaben natürlich nicht von deinem Mathelehrer und haben eine andere Struktur und können im ersten Moment überfordernd wirken.

Erinner dich einfach daran: Du hattest diese Themen bereits und hast vorab Tests und Klausuren dazu bestanden – dann schaffst du diese Herausforderung auch!

Im Mathe-Leistungskurs wirst du zwischen 300-330 Minuten schreiben, im Grundkurs 250-270 Minuten.

Mann schreibt mathematische Sachen an Tafel

Die Zeiten variieren je nach Bundesland. Dazu hast du dann noch 30 Minuten Einlesezeit und zur Auswahl deines Wahlthemas.

Ob Grund- oder Leistungskurs: Im Mathe Abi hast du eine Pflichtaufgabe, die du lösen musst. Dazu kommen dann noch zwei von drei Aufgaben des Aufgabenteils A.

Im Leistungskurs folgt neben den zwei beschriebenen Bereichen eine von zwei Aufgaben des Aufgabenbereiches B.

Als Hilfsmittel hast du einen Duden, deinen Taschenrechner, deine Zeichensachen und Formelsammlung/Tafelwerk.

Dies gilt in den meisten Bundesländern nicht für den Pflichtbereich – dort musst du Kopfrechnen!

Mathe Abi Themen zusammengefasst

Nun kommen wir zu den Mathe Abi Themen. Schließlich solltest du wissen, was dich erwartet.

Wie bereits gesagt, kennst du die Themen, aber was genau davon kommt dran?

Analysis

In der Analysis ist einer der wichtigsten Schwerpunkte die Differentialrechnung mit Kurvendiskussion. Da gehört natürlich alles dazu, was du bereits kennst: Ableitungen, Nullstellen, Extrema und so weiter.

Zudem solltest du Veränderungen der Funktionen, sowie den Differenzen-/Differentialquotient bestimmen können.

Daran schließen sich Ableitungen von jedmöglichen Funktionen an: Du wirst als neben der Kettenregel oder der Exponential- und Wurzelfunktion noch viel mehr Varianten vorfinden.

Hier solltest du also auf jede Möglichkeit vorbereitet sein und die Merkmale lernen.

Integralrechnung

Bereich 2 umfasst die Integralrechnung: Hier triffst du auf das bestimmte und unbestimmte Integral, die Stammfunktion und das Berechnen des Flächeninhalts.

Taschenrechner liegt auf Lineal und Matheaufgabe

Damit nicht genug, folgt auch das (graphische) Differenzieren und Integrieren, der Hauptsatz der Differential- und Integralfunktion und auch die Bestimmung der Rotation um die Abszissenachse.

All dein Wissen wendest du dann an, wenn du z.B. auf Extremwertprobleme oder auch Wachstums- und Fallprozesse triffst.

Analytische Geometrie/Lineare Algebra

Der dritte Bereich umfasst die Lineare Algebra, hier kommen also die linearen Gleichungssysteme vor, die du auch zeichnen können musst.

Natürlich kommt im Mathe Abi auch die Koordinatengeometrie vor, die Vektoren begleiten dich auch hier, genau wie Lagebeziehung, Winkel- und Abstandsberechnung von Geraden und Ebenen.

Stochastik

Natürlich wirst du auch die Stochastik antreffen. Alles, was du über binomialverteilte und normalverteilte Zufallsgrößen weißt, wendest du hier an.

Die Pfadregeln, Bernoullikette, Satz von Bayes oder Nullhypothese – im Mathe Abi kommt alles zusammen.

Schau mal!

Zu den Schwerpunktgebieten findest du auf unserem Blog auch hilfreiche Artikel: Laplace-Experiment, Integralrechnung, Kurvendiskussion oder auch Lineare Gleichungen verstehen und lösen.

Termine für dein Mathe Abi 2022

Du hast nun die wichtigsten Informationen für dein Mathe Abi. Doch etwas fehlt noch: Wann schreibst du das Mathe Abi?

Wir haben in der nachfolgenden Tabelle die Termine der Bundesländer für das Mathe Abi 2022 zusammengefasst!

Bundesland

Termin

Nachholtermin

Baden-Württemberg

03.05.2022

18.05.2022

Bayern

03.05.2022

k. A.

Berlin

03.05.2022

25.05.2022

Brandenburg

03.05.2022

25.05.2022

Bremen

03.05.2022

23.05.2022

Hamburg

20.04.-05.05.2022

30.05.-03.06.2022

Hessen

03.05.2022

31.05.2022

Mecklenburg-Vorpommern

04.05.2022

26.05.2022

Niedersachsen

03.05.2022

23.05.2022

Nordrhein-Westfalen

03.05.2022

18.05.2022

Rheinland-Pfalz

03.05.2022 (G8) /

14.01.2022 (G9)

findet jeweils dezentral statt

Saarland

03.05.2022

24.05.-02.06.2022

Sachsen

03.05.2022

24.05.2022

Sachsen-Anhalt

03.05.2022

08.06.2022

Schleswig-Holstein

03.05.2022

k. A.

Thüringen

23.05.2022

29.06.2022

Abitur Vorbereitung

Alle wichtigen Informationen hast du nun. Diese benötigst du auch für eine optimale Abitur Vorbereitung.

Doch die Theorie reicht natürlich nicht. Jetzt fängt erst die richtige Vorbereitung an!

Sachen zum Lernen angeordnet

Dafür fassen wir dir nun hilfreiche Tipps zusammen.

Ordnung schaffen

Ordnung ist das halbe Leben: Das gilt auch für deine Abitur Vorbereitung. Meistens lohnt es sich nochmal für jedes Themengebiet einen extra Ordner anzulegen.

In den Ordnern kannst du auch nochmal nach den Unterthemen sortieren, durch Klebchen oder Trennwände.

Falls möglich, tausch dich auch mit deinen Klassenkameraden aus. So könnt ihr eure Unterlagen vergleichen.

Lernzettel

Mit einem Lernzettel kannst du die wichtigsten Punkte und Merkmale der Themen zusammenfassen.

Dafür musst du einiges an Zeit investieren, um es ordentlich zu machen. Jedoch ist das Lernzettelerstellen direkt ein Schritt des Lernens.

Lernplan und -gruppe

Ebenfalls wichtig ist es, dir einen Lernplan zu machen. Entweder in deinem Planer oder in einer extra Tabelle: Dort vermerkst du, wann du was lernen oder wiederholen willst.

In deinem Lernplan kannst du dir auch aufschreiben, wann du dich mit deiner Lerngruppe triffst. Solltest du noch keine haben, ist es für das Mathe Abi eine Überlegung wert.

Ihr könnt zusammen üben, euch austauschen und voneinander lernen. So profitiert ihr alle!

Mathe Abi Aufgaben

Natürlich darf eine Sache bei deiner Vorbereitung nicht fehlen: die Mathe Abi Aufgaben.

Schließlich bringt dir im Mathe-Unterricht die beste Theorie nichts, wenn die Praxis fehlt. Deswegen ist das Üben mit der wichtigste Teil, um dich gezielt vorzubereiten.

Junge schreibt und tippt auf Taschenrechner

Von deinem Mathelehrer bekommst du sicherlich einige Aufgabenkomplexe der letzten Jahre. Diese alten Abituraufgaben solltest du nicht vernachlässigen.

So bekommst du schon mal einen Eindruck in die Formulierungsart der Abituraufgaben und bist am großen Tag nicht überfordert.

Auch online findest du viele Videos und Aufgaben, mit denen du du üben kannst.

Wichtig ist aber, dass du dich nicht überforderst. Zu viel ist auch nicht gut und stresst dich unnötig. Bereite dich vor, aber behalte den Fokus.

Schon gewusst?

Auf unserem Blog findest du weitere Themen rund um Schule und Co.!

Mathe sicher können

Einer der letzten Schritte ist, dass du Mathe sicher können musst. Du kannst die Aufgaben mittlerweile blind lösen? Oder die Antworten im Schlaf aufsagen? Super!

Ganz wichtig im Mathe Abi ist, dass du nicht nur die Aufgaben lösen kannst. Du musst dich auch gut fühlen und wenn du gut vorbereitet bist, wirst du dies sein.

Wie du sicherlich auch weißt, gibt es viele Möglichkeiten, damit du Mathe sicher können wirst. Welche extra Hilfen du in Anspruch nimmst, liegt dabei an dir.

Möglicherweise ist Mathe Nachhilfe ein Weg für dich, optimal vorbereitet zu sein. Denn dort lernst du gezielt die Inhalte, die dir schwerfallen, und kannst zugleich mit einem Profi sprechen.

Mathe Nachhilfe

Mit einem frischem Blickwinkel hilft dir dein Tutor bei der Mathe Nachhilfe dabei, dich zurechtzufinden und die Baustellen aufzubessern.

Ihr geht die Inhalte durch, du kannst gezielt Fragen stellen und brauchst keine Angst haben, etwas falsches zu fragen: Es gibt keine falschen Fragen!

Mädchen wird von junger Frau unterrichtet

Dabei lernst du meistens nicht nur intensiver, sondern wirst schnell merken, dass du das Mathe Abi mit Sicherheit meistern kannst.

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, aber mit deiner Mathe Nachhilfe schaffst du es, die große Arbeit gut und ohne Angst zu schreiben.

Falls du dich für Mathe Nachhilfe entscheidest, zeigen wir dir nun, was dich bei uns im Nachhilfe-Team erwartet!

Warum wir

In unserem Team verfolgen wir das Motto: Lernen leicht gemacht – Nachhilfe, die ankommt.

Uns ist es wichtig, dass du dich wohlfühlst und dabei auch einen Lernerfolg hast! Damit das gelingt, prüfen wir unsere erfahrenen Studenten(-lehrer) mehrfach.

Dabei hast du weder einen Vertrag noch andere Tarife. Du kannst jederzeit ganz einfach und kostenlos kündigen.

Zudem hast du bei uns die Wahl zwischen Online-Unterricht oder von Zuhause! Wir sind in zahlreichen Städten Deutschlands vertreten. So auch in Berlin, Köln, München und vielen weiteren Orten!

So findest du dein persönliches Angebot:

Wie du siehst, geht es ganz einfach. Probier es aus und du wirst sehen: Das Mathe Abi schaffst du mit links!

Gruppe gezeichneter Menschen stehen Arm in Arm

Noch Fragen?

 Weitere Fragen zum Mathe Abi beantworten wir gern in den Kommentaren. Du kannst uns auch Feedback dalassen. Nun wünschen wir dir viel Erfolg beim Lernen und Schreiben deines Abiturs!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.