Indefinido – Verwendung, Bildung und Übungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 SterneLoading...

Ihr habt im Spanischen das Thema Indefinido durchgenommen und du hast nichts verstanden? Dann bist du hier richtig.

In diesem Artikel lernst du …

wann man das Indefinido benutzt
wie man es bildet
… welche unregelmäßigen Verben es gibt im Indefinido
… den Unterschied zwischen Indefinido und Imperfecto
… und dazu gibts auch noch ein Quiz

Los geht’s!

Indefinido Verwendung – wann benutzt du es?

Das spanische Indefinido beschreibt eine abgeschlossene Handlung in der Vergangenheit. Sie ist in einem bestimmten Zeitpunkt passiert.

Es ist egal, ob sich die Handlung wiederholt oder nicht.

Zudem kann das Indefinido auch eine nacheinander ablaufende Handlung in der Vergangenheit beschreiben.

Es kann außerdem auch einen Eindruck von etwas Vergangenem oder aus der Vergangenheit beschreiben.

Die wichtigsten Schlüsselwörter sind: de repente, ayer, el sábado, la semana pasada, el año pasado, aquel día, en 1998, en 2021, en 2020

Man kann das Indefinido in etwa mit dem Simple Past vergleichen.

Indefinido Beispiele – so sieht’s aus

En 2019 viajé por todo el mundo.

(deutsch: Im Jahr 2019 reiste ich durch die ganze Welt.)

El año pasado fui a Berlín.

(Im letzten Jahr war ich in Berlin)

Ayer hablé con María.

(deutsch: Gestern habe ich mit Maria geredet)

Indefinido Bildung – so wird’s gemacht

Jetzt gehen wir ins Detail. Wir gucken uns an, wie man das Indefinido konjugiert.

Zunächst schauen wir uns Verben mit der Endung -ar an.

Lass uns tomar im Indefinido konjugieren!

yo

tomé

tomaste

él/ella/usted

tomó

nosotros/nosotras

tomamos

vosotros/vosotras

tomasteis

ellos/ellas/ustedes

tomaron

- é 

aste

- ó

amos

asteis

aron

Jetzt werfen wir einen Blick auf Verben mit der Endung -er.Nehmen wir als Beispiel mover.

yo

moví

moviste

él/ella/usted

movió

nosotros/nosotras

movimos

vosotros/vosotras

movisteis

ellos/ellas/ustedes

movieron

- í

iste

imos

- isteis

ieron

Tipp: Verben mit der Endung -er und -ir werden gleich konjugiert!

Schauen wir uns dafür vivir genau an.

yo

viví

viviste

él/ella/usted

vivió

nosotros/nosotras

vivimos

vosotros/vosotras

vivisteis

ellos/ellas/ustedes

vivieron

- í

iste

imos

- isteis

ieron

Lass uns nachgucken, ob du es verstanden hast.
Wir haben uns ein paar Fragen für dich überlegt.
Wenn du die Antwort weißt, dann klick auf das + und überprüf deine Antwort.

Wie wird das Verb comer in der 1. Person Singular konjugiert im Indefinido?

comí

Wie wird das Verb hablar in der 2. Person Plural konjugiert im Indefinido?

hablasteis

Wie wird das Verb comer in der 1. Person Singular konjugiert im Indefinido?

comí

Wie wird das Verb hablar in der 3. Person Singular konjugiert im Indefinido?

habló

Wie wird das Verb comer in der 2. Person Plural konjugiert im Indefinido?

comísteis

Indefinido unregelmäßige Verben

Wie immer gibt es auch in dieser Zeitform unregelmäßige Verben.

Im Folgenden stellen wir dir die Häufigsten vor.

Verben mit einer Stammvokaländerung

Zuerst fangen wir mit Verben an, die eine Stammvokaländerung haben.
Diese treten nur bei der 3. Person auf und dies sowohl im Singular als auch im Plural.

yo

mentí

mentiste

él/ella/usted

mintió

nosotros/nosotras

mentimos

vosotros/vosotras

mentisteis

ellos/ellas/ustedes

mintieron

Dasselbe passiert bei folgenden Verben:

sentir – fühlen

corregir – verbessern

despedir – entlassen

elegir – wählen, auswählen

medir – messen

pedir – bitten, verlangen, bestellen 

preferir – lieber mögen

reírse – lachen

servir – dienen, bedienen, nützen

seguir – fortfahren, weitermachen

vestir – anziehen, ankleiden

Es gibt auch noch Verben, die ihren Vokal von -o zu -u ändern.

Ein Beispiel ist das Verb dormir:

yo

dormí

dormiste

él/ella/usted

durmió

nosotros/nosotras

dormimos

vosotros/vosotras

dormisteis

ellos/ellas/ustedes

durmieron

Das Verb morir wird auch so konjugiert!

Verben mit Veränderungen im Verbstamm

Dann gibt es noch Verben, die ihren Wortstamm zu u+Konsonant ändern.

Beispielsweise poder:

yo

pude

pudiste

él/ella/usted

pudo

nosotros/nosotras

pudimos

vosotros/vosotras

pudisteis

ellos/ellas/ustedes

pudieron

Die gleiche Regel kannst du bei folgenden Verben anwenden:

andar  → anduve

cabercupe

haberhube

estarestuve

poner  → puse

sabersupe

tenertuve

Dann gibt es noch Verben, die sich zu einem i + Konsonat ändern.

Ein Beispiel ist decir:

yo

dije

dijiste

él/ella/usted

dijo

nosotros/nosotras

dijimos

vosotros/vosotras

dijisteis

ellos/ellas/ustedes

dijeron

Das gleiche trifft auf die folgenden Verben zu:

hacerhice

querer  → quise

venir  → vine

Ein andere Regel lautet: Verben, die auf –cir oder –aer enden , werden zu -j.

Eine Ausnahme ist das Verb caer!

yo

conduje

condujiste

él/ella/usted

condujo

nosotros/nosotras

condujimos

vosotros/vosotras

condujisteis

ellos/ellas/ustedes

condujeron

Wichtig: Die Verben ir und ser werden im Indefinido gleich konjugiert!

yo

fui

fuiste

él/ella/usted

fue

nosotros/nosotras

fuimos

vosotros/vosotras

fuisteis

ellos/ellas/ustedes

fueron

Lass uns jetzt testen, ob du alle unregelmäßigen Verben verstanden hast.
Wie schon oben in den Übungen, wenn du die Antwort weißt, dann klick auf das +.

yo hice

hiciste

él/ella/usted hizo

nosotros/-as hicimos 

vosotros/-as hicisteis 

ellos/-as hicieron

yo di  

diste

él/ella/usted dio

nosotros/-as dimos

vosotros/-as disteis

ellos/-as dieron

yo vi  

viste 

él/ella/usted vio

nosotros/-as vimos 

vosotros/-as visteis 

ellos/-as vieron

yo fui 

fuiste

él/ella/usted fue

nosotros/-as fuimos

vosotros/-as fuisteis

ellos/-as fueron

yo tuve

tuviste

él/ella/usted tuvo

nosotros/-as tuvimos 

vosotros/-as tuvisteis 

ellos/-as tuvieron

yo fui 

fuiste

él/ella/usted fue

nosotros/-as fuimos

vosotros/-as fuisteis

ellos/-as fueron

Indefinido Imperfecto – der große Unterschied

Jetzt befassen wir uns noch mit den Unterschieden zwischen Indefinido und Imperfecto.

Im Gegensatz zum Indefinido wird beim Imperfecto eine wiederholende, nicht abgeschlossene Handlung in der Vergangenheit beschrieben.

Zusätzlich wird mit dem Imperfecto eine gleichzeitig ablaufende Handlungen in der Vergangenheit beschrieben.

Die wichtigsten Signalwörter sind

  • todos los días, los veranos …
  • cada vez que …
  • mientras
  • poco a poco
  • antes (zuvor)
  • siempre

Des Weiteren gibt es auch Verben, die einen Unterschied in der Bedeutung haben.

So bedeutet saber im Imperfecto wissen und im Indefinido erfahren.

Auch gibt es unterschiede beim Verb conocer. Im Imperfecto heißt es kennen und im Indefinido kennenlernen.

FAQ

Wir haben dir die meistgestelltesten Fragen zum Thema hier noch mal beantwortet.

  • Das spanische Indefinido beschreibt eine abgeschlossene Handlung in der Vergangenheit. Sie ist in einem bestimmten Zeitpunkt passiert.
  • Zudem kann das Indefinido auch eine nacheinander ablaufende Handlung in der Vergangenheit beschreiben.
  • Es kann außerdem auch einen Eindruck von etwas Vergangenem oder aus der Vergangenheit beschreiben.

Es gibt viele unregelmäßige Verben im Indefinido.
Schau am besten noch mal in unserem Artikel nach unter dem Abschnitt unregelmäßige Verben.

Indefinido Übungen

Nun weißt du alles wichtige zum Thema Indefinido.
Jetzt kannst du dein Wissen testen und gucken, ob du noch irgendwo Lücken hast. Mach einfach unser Quiz!

 

Results

#1. Wann benutzt man das Indefinido?

#2. Ayer ... con Maria.

#3. Ayer María y Pablo ...un museo.

#4. En 2020 (yo) ... en España.

#5. ¿Qué ... ayer?

#6. Ayer ... al cine con amigos.

#7. ¿... con Pablo ayer?

#8. Mis peces .... el año pasado.

#9. Paco ... una manzana ayer.

#10. Yo ... a París en tren

#11. En 2005 (yo) ... en un cine.

#12. Juan ... con María ayer

#13. La semana pasada (nosotros) ... una prueba.

#14. Im Indefinido bedeutet saber ...

#15. Im Indefinido bedeutet conocer ...

#16. Welche beiden Verben werden im Indefinido gleich konjugiert?

Finish

Dir hat der Artikel geholfen?

Dann lass uns doch eine Bewertung da!

Du hast Fragen, dann schreib uns ein Kommentar.

Vielen Dank! ?

¡adiós! und Bis bald!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 SterneLoading...

1 Kommentar zu „Indefinido – Verwendung, Bildung und Übungen“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]