How To: Balkendiagramm in 2021/22 schnell verstehen und anwenden!

Hier erfährst du alles Wichtige über das Balkendiagramm und wie man es erstellt. Zudem erfährst du wie man in Excel das Balkendiagramm visuell darstellt. Also worauf wartest du noch? Fang jetzt an dein Wissen über Balkendiagramme zu verbessern!

  • Es gehört zu den am häufigsten genutzten Arten von Diagrammen
  • Besteht aus mehreren gleich breiten Balken
  • Die dazu benutzt werden, um Informationen optisch darzustellen

Wie ist ein Balkendiagramm aufgebaut?

  • Die Balken sind waagerecht
  • Die Werte werden als Balken dargestellt
  • je länger der Balken angezeigt wird, desto mehr gibt es von diesem Wert
  • Die Daten werden in Form von gleich breiten Balken dargestellt, bei denen jeder für eine bestimmte Kategorie steht
  • Y-Achse = stellt den zu vergleichenden Wert da
  • X- Achse = stellt die Kategorien dar

Wann verwende ich ein Balkendiagramm?

  • Wenn Inhalte übersichtlich und leicht verständlich dargestellt oder verglichen werden.
  • Dadurch werden komplexe Systeme, wie zum Beispiel eine lange Sachbeschreibung anschaulicher gemacht.

Balkendiagramm erstellen

  • Zuerst zeichnest du ein Koordinaten System, dabei beschriftest du die senkrechte Achse als Y-Achse (Abszisse) und die waagerechte Seite als X-Achse (Ordinate).
  • Anschließend überträgt man die vorgegebenen Werte, aus einer Wertetabelle in das Balkendiagramm und zeichnet die Balken mit einem Lineal.

Beispiel für ein Balkendiagramm

  • Bei unserem Beispiel geht es darum, dass wir eine Schulklasse nach ihren Lieblingsfächern gefragt haben. Jetzt wollen wir die Befragung übersichtlicher mithilfe eines Balkendiagramms darstellen.
  • Zuerst bilden wir eine Tabelle, bei der wir auf der rechten Seite Lieblingsfach als Überschrift hinschreiben und auf der linken Seite die Stimmen der Schüler, ebenfalls als Überschrift.
  • Anschließend übertragen wir die Werte in die Tabelle. Die Schüler haben wie folgt für die folgenden Fächer abgestimmt:
  • Sport = 5 Stimmen
  • Mathe = 4 Stimmen
  • Deutsch = 3 Stimmen
  • Englisch = 2 Stimmen
  • Biologie = 5 Stimmen
  • Geschichte = 2 Stimmen
  • Nun haben wir die Tabelle, die für das Balkendiagramm wichtig ist erstellt.
  • Jetzt zeichnen wir ein Koordinatensystem und beschriften die X und Y-Achse.
  • Bei der Y-Achse schreiben wir Lieblingsfach hin und bei der X-Achse die Stimmen der Schüler.
  • An der Y-Achse schreibst du die einzelnen Fächer hin und bei der X-Achse die Anzahl der Stimmen, in diesem Fall die Zahlen von 1 bis 6
  • Anschließend markierst du in dein Koordinatensystem die Anzahl bei dem jeweiligen Fach
  • Wenn du das bei allen gemacht hast, zeichnest du nur noch die Balken ein und dann bist du fertig

Balkendiagramm mithilfe von Excel erstellen

Eben hast du erfahren wie du ein Balkendiagramm erstellt, das ganze kann man auch visuell mit Excel darstellen.

  • Zuerst erstellst du eine Tabelle bei Excel, indem du die Werte aus dem vorherigen Beispiel in die Zeilen überträgst.
  • Anschließend markierst du die Zeilen, bei dem du die Werte übertragen hast und fügst alle Rahmenlinien hinzu.
  • Nachdem du deine Tabelle erstellt hast, markierst du deine Werte, die visuell dargestellt werden sollen.
  • Nun gehst du oben bei Excel auf den Reiter “Einfügen” und gehst dann auf “Empfohlene Diagramme” und wählst “Gruppierte Balken” aus. Jetzt erstellt Excel automatisch das Balkendiagramm aus den markierten Werten.
  • Jetzt kannst du, wenn du auf Diagrammtitel klickst, den Namen ändern.
  • Des Weiteren kannst du das Design deines Balkendiagramms ändern, indem du auf den Reiter Diagrammentwurf klickst. Hier hast du eine große Auswahl an unterschiedlichen Designs.
  • Falls du noch Diagrammelemente hinzufügen möchtest, wie beispielsweise Achsenbeschriftungen, gehst du wieder auf den Reiter “Diagrammentwurf” und wählst “Diagrammelement hinzufügen” aus. Hier werden dir ein paar Elemente angezeigt, die du je nach Belieben hinzufügen kannst.
  • Wenn du alle Schritte befolgt hast, bist du fertig mit der Balkendiagramm-Erstellung

Hier nochmal ein Video zur Vertiefung, wie man bei Excel ein Balkendiagramm erstellt:

Der Unterschied zwischen einem Säulendiagramm und Balkendiagramm.

Wenn der Artikel für dich hilfreich war und ich dir damit weiterhelfen konnte, dann hinterlasse mir doch gerne ein Kommentar.

Falls du noch mehr über das Säulendiagramm erfahren möchtest, schau doch einfach mal bei Säulendiagramm Aufbau, Nutzen und Variationen einfach erklärt  vorbei.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.