Durchschnitt berechnen – für Noten, Zeugnis & Co. (+ Beispiele)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,00 von 5 SterneLoading...

Du sollst in der Schule den Durchschnitt berechnen oder willst einfach nur deinen Notenschnitt kennen, verstehst aber nur Bahnhof?

Dann bist du bei uns genau richtig!
Wir erklären dir hier anhand von Beispielen, wie man den Durchschnitt für:

  • Noten und Notenpunkte,
  • Zeugnisse,
  • Excel,
  • Geschwindigkeiten
  • und Temperaturen berechnet!

Also fangen wir doch direkt an!

Durchschnitt – Was ist das?

Der Durchschnitt ist das sogenannte Mittelmaß.
Es ist ein Konzept der Mathematik. Mit ihm kannst du zum Beispiel Temperaturen oder Noten berechnen.
Häufig wird er auch Mittelwert oder arithmetisches Mittel genannt.

Hier findest du weitere Infos zum Thema Mittelwert!

Durchschnitt Zeichen

Das mathematische Symbol ist ein x mit einem Strich darüber: X̅.
Das Durchschnittszeichen, Zeichen für Durchschnitt oder auch Mittelwert Zeichen, sieht aus wie ein kleines o mit einem Strich, der quer hindurch geht: .
Es steht für das arithmetische Mittel von einer Zahlenmenge.

Wusstest du, dass das aus dem schwedischen Alphabet kommt?

Durchschnitt berechnen

Du kannst den Durchschnitt von sehr vielen Dingen berechnen. Wir haben uns ein paar Beispiele für dich herausgepickt, die wir jetzt zusammen durchrechnen.

Lass uns loslegen!

Durchschnitt berechnen Noten

Der Notendurchschnitt gibt den Durchschnitt von allen deinen Fächern an.
Generell werden alle Schulfächer für den Notendurchschnitt mit einbezogen.
In der Grundschule werden manchmal die Fächer Mathe, Deutsch und Englisch höher gewichtet.

Wir konzentrieren uns im nächsten Schritt aber auf den Regelfall, dass alle Fächer gleich gewichtet werden.

Der Notendurchschnitt wird mit der Mittelwert Formel so berechnet:

Notendurchschnitt - Bild

Beispiel

Lisa hat in Deutsch eine 2 bekommen, in Mathe eine 3, in Erdkunde eine 2 und in Englisch eine 1. Das sind insgesamt 4 Noten.
Nun möchte sie den Durchschnitt der Noten berechnen:
(2 + 3 + 2 + 1 : 4) = 2

→ Ihr Notendurchschnitt ist eine 2, bzw. 2,0!

Hier kannst du nachlesen, wie das Bewertungssystem für Schulnoten funktioniert!

Zeugnis Durchschnitt berechnen

Um den Zeugnis Durchschnitt zu berechnen, musst du genauso vorgehen wie bei der Notenberechnung: Die Noten aller Fächer zusammen addieren und die Summe durch die Anzahl der Noten teilen.

Zeugnisdurchschnitt - Bild

Beispiel

Max hat sein Zeugnis erhalten, in dem 10 Fächer mit Noten vermerkt sind. Er hat zweimal eine 1, dreimal eine 2, viermal eine 3 und einmal eine 4.

Er berechnet den Durchschnitt von seinem Zeugnis so:

(1 + 1 + 2 + 2 + 2 + 3 + 3 + 3 + 3 + 4) : 10 = 2,4

→ Sein Notendurchschnitt beträgt also 2,4!

Abi Durchschnitt berechnen

Deinen Abischnitt zu kennen ist sehr wichtig, da viele Studiengänge einen sog. Numerus Clausus (NC) haben, der beschränkt wer zum Studium zugelassen werden kann.

Medizin hat zum Beispiel in den meisten Fällen einen NC um 1,0. Du brauchst also im Normalfall auch ein 1,0er Abi, um problemlos zum Medizinstudium zugelassen werden zu können.

Wie du deinen Abischnitt genau berechnest kann sehr kompliziert sein und unterscheidet sich zum Teil sehr von Bundesland zu Bundesland.

Am besten nutzt du daher einen der zahlreichen Online-Rechner und stellst diesen auf dein Bundesland ein.

Durchschnitt berechnen Punkte

In der Oberstufe oder auch im Studium gibt es meistens keine Noten mehr. Sie werden stattdessen in Punkte umgewandelt.
Um den Notendurchschnitt der Punkte zu berechnen musst du so vorgehen:

Durchschnitt Notenpunkte - Bild

Beispiel

Hanna hat ist in der elften Klasse und hat ihr Zeugnis bekommen. Es sind 12 Kurse. Sie hat 1x 15 Punkte, 3x 14 Punkte, 3 x 12 Punkte, 4x 10 Punkte und 1x 8 Punkte.

Sie berechnet den Durchschnitt so:

(15 + 14 + 14 +14 +12 +12 +12 + 10 +10 +10 +10 +8) : 12 = 11,75, also etwa 12

→ Ihr Notendurchschnitt beträgt 12 Punkte, was einer 2+ entspricht!

Wenn du wissen möchtest, wie du Noten und Punkte einfach umrechnen kannst, haben wir hier einen hilfreichen Artikel für dich!

Excel Durchschnitt berechnen

Hast du sehr viele Zahlen deren Durchschnitt du berechnen willst, kann es sich auch anbieten, den Durchschnitt mit Excel zu berechnen statt die Zahlen erst mühsam in den Taschenrechner einzutippen.

So kannst du in Excel über die MITTELWERT Funktion problemlos den Durchschnitt vieler Zahlen berechnen.

Gib dafür einfach wie im Screenshot unten “=MITTELWERT(alle Zahlen aus denen der Durchschnitt berechnet werden soll)” und markiere alle Zellen mit Zahlen aus denen der Mittelwert berechnet werden soll.

Alternativ kannst du die Zahlen auch manuell in die Funktion einsetzen. So geht es allerdings am leichtesten.

Excel Durchschnitt berechnen

Durchschnittsgeschwindigkeit berechnen

In der Schule wird oft die Durchschnittsgeschwindigkeit berechnet.
Auch im Alltag ist es hilfreich zu wissen, wie man sie errechnet.
Diese wird aus der gesamten Strecke, die zurückgelegt wurde, und der Zeit, die man dafür gebraucht hat, berechnet:

Durchschnittsgeschwindigkeit - Bild

Beispiel

Du brauchst mit dem Fahrrad zur Schule 15 Minuten. Sie ist 5 km entfernt.
Wenn du die Minuten in Stunden umrechnest (15 min = 0,25 h), erhälst du:

5 : 0,25 = 20 km/h

→ Deine Durchschnittsgeschwindigkeit zur Schule beträgt 20 km/h.

Guck dir gerne auch unseren Artikel zur Berechnung der Geschwindigkeit an!

Wusstest du, dass der Gepard als schnellstes Landtier der Welt eine Geschwindigkeit von bis zu 120 km/h erreichen kann?

Durchschnittstemperatur ermitteln

In der Schule wird häufig die durchschnittliche Temperatur berechnet.
Sie lässt sich ganz einfach so bestimmen:

Temperaturdurchschnitt - Bild

Beispiel

Im Erdkundeunterricht soll Julian die durchschnittliche Temperatur der letzten Woche ausrechnen.
Montag war es 7°, Dienstag 8°, Mittwoch und Donnerstag wieder nur 7°, Freitag dann schon 9° und am Wochenende (sprich Samstag und Sonntag) waren es sogar schon 12°!
Er rechnet so:

7+8+7+7+9+12+12) : 7= 8,857°, also knapp 9°

→ Knapp 9° betrug die Durchschnittstemperatur bei ihm in der letzten Woche!

Sicher möchtest du jetzt noch dein Wissen testen! Hier sind ein paar Übungen für dich.

Viel Spaß!

Übungen

Der Durchschnitt berechnet sich immer aus den einzelnen Elementen addiert mit der Anzahl dieser. Zum Beispiel berechnet man den Notendurchschnitt, indem man alle Noten miteinander addiert und sie danach durch ihre Anzahl teilt.

Das Zeichen dafür  sieht aus wie ein kleines o mit einem Strich, der quer hindurch geht: .
Es steht für das arithmetische Mittel von einer Zahlenmenge.
Das mathematische Symbol ist ein x mit einem Strich darüber: X̅.

(15° + 17° + 17° +17° + 18° +19° +18°) : 7 = 17,29°

→ Die Durchschnittstemperatur betrug in dieser Woche etwa 17°!

20 min = 0,33 h

11 : 0,33 = 33,33 km/h

→ Die durchschnittliche Geschwindigkeit für den Weg zur Arbeit beträgt 33,33 km/h!

FAQ – die meistgestellten Fragen

Was ist der Durchschnitt einfach erklärt?

Der Durchschnitt steht für das Mittelmaß und wird auch Mittelwert oder arithmetisches Mittel genannt.

Wie berechnet man den Durchschnitt?

Er wird unterschiedlich berechnet, je nach dem, von was man den Durchschnitt berechnen möchte. Generell wird aber immer eine Summe von etwas durch die Anzahl davon geteilt.

Wie bilde ich den Durchschnitt?

Den Durchschnitt oder Mittelwert bildest Du, indem du alle Zahlen addierst von denen du den Durchschnitt berechnen willst und die Summe dann durch die Anzahl an Werten teilst.

Wie berechnet man einen Durchschnitt vom Zeugnis?

Um deinen Zeugnis Durchschnitt zu berechnen, musst du alle deine Noten auf dem Zeugnis addieren und die Summe aller Noten durch die Anzahl der Noten teilen. Also sprich: Summe der Noten/Anzahl der Noten.

Daraus ergibt sich dann dein Notendurchschnitt für das Halbjahr bzw. das Schuljahr.

Was ist der Unterschied zwischen Durchschnitt und Mittelwert?

Durchschnitt und Mittelwert meinen genau dasselbe, Durchschnitt ist nur der umgangssprachliche Ausdruck für den Mittelwert.

Wie sieht das Durchschnitt Zeichen aus?

Das Durchschnittszeichen Zeichen sieht aus wie ein kleines o mit einem Strich, der quer hindurch geht: .

Das mathematische Symbol ist ein x mit einem Strich darüber: .

Wie wird die Durchschnittsgeschwindigkeit berechnet?

Sie berechnet sich aus der zurückgelegten Strecke (meist in m oder km angegeben) geteilt durch die Zeit, die für diese Strecke gebraucht wurde.

Wir hoffen, dir ist das Thema klarer geworden und wir konnten alle deine Fragen zum Thema Durchschnitt berechnen beantworten.

Für Fragen stehen wir ansonsten immer zur Verfügung.

Lass uns auch gerne eine Sternebewertung, sowie einen Kommentar da und teil uns mit wie Dir der Artikel gefallen hat.

Vielen Dank!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,00 von 5 SterneLoading...

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]