Charaktereigenschaften | diese Merkmale solltest du kennen

Was sind eigentlich Charaktereigenschaften, wozu benötigt man sie und welche Merkmale sind besonders wichtig?

Dieser Artikel zeigt dir schnell und übersichtlich, alles was du über die Persönlichkeitsmerkmale wissen musst!

Hier erwarten dich die “Big-Five”, Charaktereigenschaften für deine Bewerbung und eine Liste von A bis Z.

Lass uns direkt einsteigen…

Schon seit der Antike werden Charaktereigenschaften dazu genutzt, um Besonderheiten der Persönlichkeit eines Menschen zu beschreiben. Sie dienen also dazu, die individuellen Wesenszüge einer Person darzustellen.

Die Charaktertypen sind zum Beispiel wichtig, um Personen in Geschichten zu beschreiben. Aber auch, wenn du dich selbst beispielsweise im Rahmen einer Bewerbung oder auf einem Steckbrief beschreiben willst solltest du von den verschiedenen Typen Gebrauch machen.

Entwicklung von Persönlichkeitsmerkmalen

Wie und wann entwickelt denn ein Mensch eigentlich seine Charaktereigenschaften? Diese Pyramide zeigt dir, in welchen Lebensabschnitten deine Persönlichkeit zu welchen Teilen entsteht.

50% vererbt:
➤ Tatsächlich wirkt sich der Einfluss deiner Gene stark auf deinen Charakter aus. So hast du etwa die Hälfte deiner Persönlichkeitseigenschaften von deinen Eltern geerbt.

30% frühe Lebensjahre:
➤ Ebenfalls von großer Bedeutung für die Entwicklung deines Wesens sind die ersten, frühen Lebensjahre. Faktoren aus dieser Zeit bestimmen nämlich nochmal 30%.

20% bis zum Erwachsenenalter:
➤ Die restlichen 20% deines Charakters entwickeln sich in den darauffolgenden Jahren – bis hin zum Erwachsenenalter. Deine Persönlichkeit wird hier durch deine Erfahrungen in dieser Zeit geprägt.

Forscher gehen heute davon aus, dass sich der Charakter allerdings auch bis in das hohe Alter – zumindest teilweise – noch leicht verändern kann. Der Kern der Persönlichkeit steht aber bereits deutlich früher fest.

Das Big-Five-Modell

Um einen guten ersten Überblick über Charaktereigenschaften zu bekommen, beleuchten wir als erstes das Big-Five-Modell.

Das Modell ist aus einer Studie der beiden US-Psychologen Gordon Allport und Henry Odbert aus dem Jahr 1936 entstanden.

Die Psychologen schrieben zunächst alle menschlichen Eigenschaften aus einem Lexikon heraus. Daraus entstand eine Liste mit 17.953 Merkmalen, die die Facetten von Persönlichkeiten beschreiben.

Bei genauerer Betrachtung fiel den beiden Psychologen auf, dass viele der einzelnen Wörter im Grunde wenigere unterschiedliche Charaktereigenschaften beschreiben – sozusagen Über-Eigenschaften.

Also wurden alle Merkmale zusammengefasst, sodass letztlich fünf grundlegende Eigenschaften übrig blieben.

Das Big-Five-Modell wird nun dazu genutzt, um Persönlichkeiten zu beschreiben. Jeder Charakter lässt sich nach diesen fünf Faktoren jeweils auf einer Skala von “stark ausgeprägt” bis “schwach ausgeprägt” verordnen.

Charaktereigenschaften für deine Bewerbung

Häufig benötigst du Charaktereigenschaften im Rahmen deiner Bewerbung. Indem du sie in deinem Anschreiben verwendest, zeigst du deinem zukünftigen Arbeitgeber wer du bist und wo deine Stärken liegen.

Setze dich mithilfe von positiven Merkmalen von anderen Bewerbern ab. Zeige deinem zukünftigen Arbeitgeber, welchen tollen Menschen er zum Beispiel für sein Unternehmen gewinnen kann.

Sorge aber dafür, dass die Eigenschaften, die du über dich angibst, dich auch tatsächlich widerspiegeln. Lügen fällt meistens auf und wird natürlich gar nicht gerne gesehen. Selbstverständlich kannst – und sollst – du dich aber gerne in ein gutes Licht rücken.

Hier findest du eine Liste mit 10 wichtigen Charaktereigenschaften, die dir für dein Bewerbungsschreiben von Nutzen sein können.

  1. Verantwortungsbewusstsein
  2. Zielstrebigkeit
  3. Teamfähigkeit
  4. Sorgfalt
  5. Kompromissfähigkeit
  6. Zuverlässigkeit
  7. Flexibilität
  8. Aufgeschlossenheit
  9. Selbstständigkeit
  10. Lernbereitschaft 

Und, treffen einige oder sogar alle davon auf dich zu? Überleg auch selbst noch mal, ob dir weitere positive Eigenschaften einfallen, die auch deinen Arbeitgeber überzeugen.

Wichtige Eigenschaften zum Schreiben von Geschichten

Auch wenn du Geschichten schreibst – ob in der Schule oder für dich – ist es sinnvoll, viele Charaktereigenschaften einzubauen. So kann sich der Leser deiner Geschichte nämlich viel besser vorstellen, wie die Protagonisten eigentlich sind.

Diese Übersicht zeigt dir einige der vielen Persönlichkeitseigenschaften:

A

abenteuerlustig, abweisend, abwesend, achtsam, aggressiv, angeberisch, angstvoll

B

bedacht, bedrohlich, bedrückt, begeistert, bemüht, besorgt, bissig, böse, brutal

C

chaotisch, charmant, cholerisch, clever

D

dämlich, dankbar, dickköpfig, diskret, distanziert, diszipliniert, durchtrieben

E

egoistisch, ehrgeizig, ehrlich, eifersüchtig, eigensinnig, einfühlsam, entschlossen

F

fair, fantasievoll, feindselig, feinfühlig, freundlich, fröhlich, frostig, fürsorglich

G

gastfreundlich, gebieterisch, geduldig, gefährlich, geheimnisvoll, giftig, gutherzig

H

habsüchtig, hämisch, harmoniebedürftig, herzlos, heimtückisch, herablassend

I

idealistisch, idiotisch, ignorant, inkonsequent, innovativ, inspirierend, ironisch

J

jähzornig, jämmerlich, jugendlich

K

kämpferisch, kaltherzig, kindisch, klug, knallhart, kleinlich, kompetent, kreativ

L

lässig, langsam, launisch, lebensfroh, leidenschaftlich, liebenswert, lieblos

M

machtgierig, magisch, materialistisch, merkwürdig, mies, mitfühlend, mutig

N

nachtragend, naiv, narzisstisch, natürlich, nervös, nett, neugierig, normal

O

oberflächlich, offen, optimistisch, ordentlich, ordnungsliebend, orientierungslos

P

paranoid, perfekt, pessimistisch, pflichtbewusst, positiv, provokant

Q

quälend, qualifiziert, quicklebendig, quirlig

R

rachsüchtig, radikal, rational, realistisch, rechthaberisch, redegewandt, reizbar

S

sarkastisch, schadenfroh, scheinheilig, schlau, schusselig, selbstkritisch, skurril

T

tagträumerisch, taktvoll, temperamentvoll, tiefgründig, trotzig, trübsinnig

U

unabhängig, unausgeglichen, unausstehlich, unberechenbar, unentschlossen

V

verärgert, verbissen, verbittert, vergesslich, verletzbar, verlogen, verschlossen

W

wählerisch, wahnsinnig, warmherzig, weinerlich, weltfremd, widerspenstig, witzig

Z

zaghaft, zauberhaft, zerbrechlich, zerstörerisch, zurückhaltend, zwanghaft

Hier findest du die Charaktereigenschaften von A bis Z übrigens auch nochmal zum Downloaden.

FAQ

Was gibt es für Charaktereigenschaften?

Das hier sind die fünf Charaktereigenschaften, die bei jedem Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt zu finden sind:

  1. Offenheit
  2. Gewissenhaftigkeit
  3. Extraversion
  4. Verträglichkeit
  5. Neurotizismus

Welche Eigenschaften sind besonders wichtig?

Für ein Bewerbungsschreiben sind die folgenden Eigenschaften wichtig:

  1. Verantwortungsbewusstsein
  2. Zielstrebigkeit
  3. Teamfähigkeit
  4. Sorgfalt
  5. Kompromissfähigkeit
  6. Zuverlässigkeit
  7. Flexibilität
  8. Aufgeschlossenheit
  9. Selbstständigkeit
  10. Lernbereitschaft

Wie beschreibt man eine Person?

  1. In der Gegenwartsform
  2. In der dritten Person Singular
  3. Mit Hilfe von den individuellen Charaktereigenschaften der jeweiligen Person

Was ist ein Charakter einer Person?

Der Charakter einer Person ist die Summe aller einzelnen Eigenschaften des jeweiligen Menschen.

Wir hoffen, dieser Artikel konnte ein wenig Licht in das Thema der Charaktereigenschaften bringen. Fallen dir noch mehr  wichtige Persönlichkeitsmerkmale ein?

Wir freuen uns schon auf deinen Kommentar dazu!


Brauchst du Hilfe in der Schule ?

  • Hier kannst du dir deinen eigenen Nachhilfelehrer aussuchen!
  • Ob Online oder vor Ort- du entscheidest
  • Bezahlung auf Stundenbasis – keine Bindung und 100% Flexibilität

Hier kommst du direkt zu unseren Artikeln zu Personenbeschreibung, zu den Kommunikationsmodellen und zum Schreiben von Charakterisierungen und Briefen. Schau mal vorbei!

Bist du auf der Suche nach einem Nachhilfelehrer? Hier wirst du garantiert fündig! Schau dir jetzt ganz unverbindlich unsere vielen verschiedenen Nachhilfe-Angebote an.

Mit unserer Deutsch Nachhilfe oder der beliebten Nachhilfe Online kannst auch du bald die Schule meistern wie Ein Profi!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.