Nachhilfe-Team.NET

Persönliche Beratung
Kostenlose telefonische Beratung zu unserer Nachhilfe 01575 353 4091
Kostenlose Beratung per Mail zu unserer Nachhilfe service@nachhilfe-team.net

Das Englisch Referat

Für deutsche Muttersprachler ist es oft eine Herausforderung, ein Referat auf Englisch zu halten. Die folgenden Ratschläge zeigen, wie man diese Aufgabe erfolgreich meistert.

Englisch Referat

Welche Englisch Referat Themen geeignet sind

In vielen Dingen unterscheidet sich das englische Referat kaum von einem Vortrag in Deutsch, den man im Rahmen einer Hausaufgabe vorbereitet. Doch auf einige Aspekte sollte man achten. Das betrifft etwa die Themenwahl. Wer im Fach Englisch ein Referat bzw. Kurzreferat hält, sollte sich am besten ein Thema rund um die Kultur eines englischsprachigen Landes aussuchen. So kann es etwa für die Zuhörer sehr spannend sein, beim Englisch Referat über London informiert zu werden. Vor allem dann, wenn der Vortragende die Stadt oder auch eine andere Region aus eigener Erfahrung kennt und schätzt. Die Zuhörer spüren genau, ob man selbst ein Thema spannend findet. Langweilt dieses den Vortragenden, überträgt sich dieses Desinteresse fast automatisch auf die Zuhörer und die Lernmotivation sinkt rapide ab. Eigene Eindrücke und Meinungen dürfen im Referat anders als bei einer Inhaltsangabe sein und sind eine gute Möglichkeit, ein Thema interessant zu vermitteln.

Das nötige Wissen aneignen

Was man selbst kennt und erlebt hat, bildet eine gute Basis für einen Vortrag. Unbedingt nötig ist diese Erfahrung allerdings nicht. Schließlich gibt es zu fast jedem Thema gute Hintergrundinformationen. Zur Einstimmung und um einen Überblick zu gewinnen, kann man erstmal deutsche Texte nutzen. Sobald es mehr ins Detail geht, sollte man allerdings mit englischsprachigen Quellen arbeiten.

Schon bei der Lektüre kann man sich überlegen, welche der Informationen sich für welchen Teil des Referats nutzen lassen. Dabei darf man aber nicht ganze Sätze übernehmen, sondern sollte diese in seinem eigenen Stil selbst ausformulieren. Bei der Nutzung von Internet-Quellen ist besondere Vorsicht angesagt. Seröse Seiten sind Pflicht und Wikipedia wird als Informationsquelle von den Lehrkräften oft nicht gerne gesehen. Generell kann es auch sinnvoll sein, eine Englisch Nachhilfe bzw. einen Nachhilfelehrer in Englisch wöchentlich einzusetzen, um den Schüler zu unterstützen.

Ein Referat in Englisch halten – der richtige Aufbau

Wie auch ein Referat in deutscher Sprache teilt sich das Englischreferat in Einleitung, Hauptteil und Schluss ein.

  • Die Einleitung
    Die kurze Einleitung gibt einige allgemeine Informationen zum Thema und erklärt den Zuhörern, was sie im Referat erwartet. Sie sollte gut überlegt sein, um wirklich das Interesse des Publikums zu wecken. Bevor es losgeht, wird die Zuhörerschaft begrüßt mit Hello everyone (Hallo allerseits), Good morning, everyone (Guten Morgen allerseits), Good afternoon, everybody (Guten Tag allerseits) oder mit einer anderen Floskel. Als überleitende Formulierung eignet sich zum Beispiel: Let's get started (Lasst uns anfangen) und im Anschluss The topic of my presentation is ... (Das Thema meiner Präsentation lautet ...). Die Formulierung I’d like to give you an overview of xy (Ich möchte euch gerne einen Überblick über xy geben) ist eine von vielen Möglichkeiten der Überleitung auf den Hauptteil.

  • Der Hauptteil
    Nach diesen einleitenden Worten geht es mit dem Hauptteil und der eigentlichen Präsentation weiter. Diese sollte aus mehreren Unterthemen bestehen. Bei der Vorstellung dieser Einteilung kann man etwa die folgende Redewendung benutzen: I’m going to divide this presentation into six parts (Ich werde diese Präsentaton in sechs Teile gliedern). Und weiter: In the first part ... (im ersten Teil …); then in the second part … (Anschließend im zweiten Abschnitt …) bis hin zu Finally, I’m going to talk about ... (zum Abschluss werde ich über … berichten).
    Für den Einstieg in den ersten Teil des Hauptabschnitts eignet sich zum Beispiel die folgende Floskel: Let’s move to the first part of my presentation, which is about ... (Lasst uns mit dem ersten Abschnitts meiner Präsentation beginnen, der von ... handelt).

  • Der Schluss
    Der Abschluss des Referats fasst den Inhalt des Gehörten kurz und knapp zusammen: I’ll briefly summarise the main issues (Ich fasse die die Hauptthemen zusammen). Hier kann man zudem einen Ausblick geben, oder an die Zuhörer eine Frage richten: Does anyone have any questions? (Hat noch jemand Fragen?). Auch ein Zitat bildet einen schönen Abschluss.

Was man beim Vortrag selbst beachten sollte

Bei einer Präsentation in einer Fremdsprache sind einfache Formulierungen besonders wichtig, damit die Zuhörer den Ausführungen in Englisch gut folgen können. Auch das deutliche Sprechen ist wichtig. Bei einem Vortrag erhöht man oft mit der Zeit unabsichtlich das Redetempo. Bei deutschsprachigen Ausführungen ist das meist kein Problem, da die Zuhörer die Inhalte dennoch verstehen. Bei schnellem Englisch kann es allerdings bald Schwierigkeiten mit dem Verständnis geben. Daher sollte man bei einem Englischreferat besonders auf ein nicht zu rasantes Sprechtempo achten.