Present perfect simple: Übungen und Lösungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Rätsel: Jeder kennt sie, doch nicht jeder liebt sie. Jeder möchte sie anwenden, doch nicht jeder beherrscht sie. Was suchen wir?

Richtig!

Die Zeitformen – und zwar auf Englisch. Schwierigkeiten, die richtige Zeitform zu finden kennen vermutlich die allermeisten.

In diesem Artikel zeigen wir dir die richtige Verwendung der Zeitform present perfect simple.

Und in wenigen Minuten wirst du wissen, wie man das present perfect simple richtig anwendet.

Legen wir los!

Was ist das present perfect simple?

Das present perfect simple ist eine Zeitform der Vergangenheit im Englischen, das eine stattgefundene Handlung in der Vergangenheit beschreibt, die noch eine Bedeutung für die Gegenwart hat. Die Zeitform ist der deutschen Zeitform Perfekt ähnlich.

Bildung des present perfect simple

Das present perfect simple wird mit der Gegenwartsform von to have und dem Past Participle gebildet. Beim Past Participle wird zwischen regelmäßigen und unregelmäßigen Verben unterschieden.

Bei den regelmäßigen Verben wird am Ende des Infinitivs die Endung -ed angehängt.

Gina has watched Dirty Dancing three times so far.

Bei den unregelmäßigen Verben musst du das Verb im Participle finden. Hierzu habe ich dir weiter unten eine Tabelle mit den wichtigsten und am häufigsten benutzten Verben zusammengestellt.

Bei den regelmäßigen Verben gibt es einige Verben, die Besonderheiten aufweisen. Der Infinitiv wird leicht verändert.

1. -d statt -ed
Endet das Verb auf einem Stummen -e, dann wird nur das -d angehängt.
love – had loved
dance – had danced

2. doppelter Konsonant
Endet das Verb auf einem Konsonanten, wird der Konsonant verdoppelt.
stop – had stopped
travel – had travelled

3. -i statt -y
Endet das Verb mit einem -y, dann wird aus dem -y ein -i. Dem -i wird das -ed angehängt.
worry – had worried
tidy up – had tidied up

Fragen

Hier muss lediglich der Satzbau geändert werden.

Have I answered all your questions?

Has Claudia called back yet?

Have I told you about my new car?

Verneinung

Bei den Verneinungen wird das Wort not zwischen Hilfsverb und Past Participle gesetzt.

I have not talked to my ex in years.

Thomas has not finished his homework yet.

Verwendung des present perfect simple

Das present perfect verbindet die Vergangenheit und die Gegenwart. Diese Zeitform macht deutlich, dass die stattgefundene Handlung in der Vergangenheit Einfluss auf die Gegenwart hat.

Man beschreibt:

• eine Ursache-Ergebnis-Beziehung

        I can’t drive a car because I have not gotten the driver’s license.

• eine Neuigkeit

         Have you seen Carla? She has had a new haircut.

• eine bis jetzt wiederholte Handlung

        Lisa has called you five times since yesterday.

• einen Zustand, der in der Vergangenheit begonnen hat und bis jetzt andauert

        Laura and Susanna have known each other since they were kids.

Signalwörter

Es gibt Wörter, die dir signalisieren, dass du jetzt die Form von present perfect simple anwenden musst. Die sogenannten Signalwörter für present perfect simple sind:

  • up until now
  • yet
  • so far
  • since
  • for
  • ever
  • recently
  • lately
  • already
  • never

Zusammenfassung

Hier findest du alle Formen in einer Tabelle zusammengefasst. Du kannst Die PDF downloaden und deinem Grammatikheft beifügen.

Present perfect simple – Übungen

Teste dein Wissen!

  1. Downloade die Übungs-PDF
  2. Bearbeite diese
  3. Gleiche sie mit den Lösungen ab

Downloade die Übungen: Present Perfect Simple-Übungen

Kontrolliere deine Lösungen: Present Perfect Simple-Lösungen

Present perfect simple – FAQ

Welche deutsche Zeitform entspricht dem present perfect simple?

Perfekt

Wie wird das present perfect simple gebildet?

Das present perfect simple wird durch die Gegenwartsform von to have und dem past participle gebildet.

Was beschreibt das present perfect simple?

Mit dem present perfect simple beschreibst du eine Handlung, die in der Vergangenheit stattgefunden hat, die aber noch Auswirkungen auf die Gegenwart hat.

Wir hoffen, dieser Artikel hat dir gefallen. Wir freuen uns über deine Sternebewertung genau wie über dein positives und auch konstruktives Feedback in einem Kommentar! Thank you! 🙂 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Weitere Links, die dich interessieren könnten:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]