Präsentation erstellen – Einfach in 7 Schritten deine Präsentation 2021!

Präsentation Aufbau – So ist eine angenehme Präsentation aufgebaut

Wenn man eine Präsentation erstellen möchte, muss man darauf achten, das diese aus 3 Teilen besteht:

 

  • Einleitung
  • Hauptteil
  • Schluss

Die Einleitung leitet die Zuhörer in das Thema ein. Es ist wichtig einen sanften Einstieg dem Zuhörer zu ermöglichen und das Thema einfach und verständlich wiederzugeben. Danach sollte man dem Zuhörer mit einer Übersicht eine Orientierung zu dem Thema geben.

Ein Hauptteil besteht aus dem Kernbereich der Präsentation. Hier wird das Thema der Präsentation erklärt. Dieser Teil sollte etwa 70% deiner Präsentation ausmachen. Wichtig ist es ansonsten, dass du eine gute Struktur in deine Präsentation mit einbringst, sie dient zum besseren Verständnis.

Der Schluss beendet deine Präsentation. Hier ist es wichtig die Präsentation zusammenzufassen und deine Kernaussage zu wiederholen. Zusätzlich bietet das Ende die Möglichkeit dem Zuhörer einen Appell oder eine Handlungsaufforderung mit zu geben.

Mehr Informationen zum Aufbau einer Präsentation findest du hier

Wie recherchiere ich richtig für das Thema?

Schüler tun sich oftmals schwer Präsentationen erstellen zu können. Meist ist es jedoch einfacher als gedacht. Bei der Wahl eines Themas können Sie aus einem kleinen Pool an unterschiedlichen Bereichen frei wählen zu können. Dabei ist es wichtig ein Thema zu wählen, dass man zum einen interessant findet und über welches man auch mehr Reden kann.

Am Anfang einer Recherche ist es ratsam eine Struktur aufzubauen, wie man den Vortrag wieder geben möchte. An dieser Stelle ist es wichtig das Thema in verschiedene zum Thema passende Unterkategorien aufzugliedern.

Im Folgenden kannst du, falls du in einer Gruppe seien solltest, dich absprechen wer welchen Teil der Präsentation bearbeitet. Es ist jedoch oftmals praktisch sich in die Themen der andern reinzulesen und diese ebenso zu verstehen, dies erzeugt bei dir Selbstsicherheit.

Präsentation gestallten – Wie sollte eine eindrucksvolle Folie aussehen?

Es gibt verschiedene Programme mit denen du deine Präsentation erstellen kannst. Das Gängigste in dem Feld ist PowerPoint von Microsoft. Dieses bietet dir eine Vielzahl von Funktionen die deinen Vortrag Optisch aufwerten können.

Du kannst dir vorher überlegen wie du die Präsentation passend zum Inhalt gestalten möchtest. Es ist aber meist ratsam sparsam mit den Elementen, da sie sonst die Präsentation überladen können.

Eine Folie sollte nicht mehr als 5 Inhaltselemente haben.

Wichtig ist es den Inhalt an dein Publikum anzupassen. Welche Interessen hat die Zielgruppe? Was motiviert oder demotiviert sie? Wenn du deine Präsentation an deine Zuhörerschaft anpassen kannst, gestaltet sich deren zuhören einfacher.

Präsentation Einleitung- Wie leite ich einfach in ein Thema ein?

Du solltest deinen Mitschülern bevor du ins Thema einsteigt zeigen, dass es Sich lohnt, dir zuzuhören. Anschließend kannst du deinen Vortrag gut mit einem konkreten Punkt einleiten, wie z.B Leitfrage, auf welche du am Ende deines Vortrags zurückgreifen kannst.

Beispiel – Der aktuelle Einstieg

Meist lassen sich Geschehnisse aus z.B. den Nachrichten auf dein Präsentationsthema mit einbeziehen. Die Meldungen jedoch müssen nicht Tagesaktuell sein, oftmals reicht es wenn diese aus den letzten Wochen sind.

Ein passender Zeitungsartikel oder eine Überschrift stellen oftmals die weichen für einen Einstieg in dein Thema. Du kannst dementsprechend auch deine Präsentation anpassen.

3 Punkte für eine gute Einleitung:

  • Aufmerksamkeit schaffen
  • Sympathie der Zuhörer erlangen
  • Interesse wecken

Präsentation Ende- Was muss ich zum Schluss beachten?

Eine Präsentation am Ende ist aufgebaut, in dem es eine kurze Zusammenfassung des Thema widerspiegelt und die Kernaussage auf den Punkt bringt.

Man kann zum Schluss eines Vortrags die Leitfrage zum Beispiel wieder aufgreifen, welche man im Einstieg verwendet hat und diese anhand des Hauptteils belegen.

Wichtig zu wissen ist es, dass du deinen letzten Satz der Präsentation zu planen. Die Worte darüber entscheiden, was der Zuhörer von deiner Rede behält und mit welchem Gefühl dieser entlassen wird.

Plane genug Zeit für Rückfragen und Feedback mit ein.

Handout erstellen – Wie sieht ein schönes Handout aus?

Ein Handout bündelt die wichtigsten Informationen deines Vortrags auf einer DIN-A4 Seite.

Die Bestandteile deines Handouts:

  • Name der Schule
  • Deine Klasse
  • Das Fach in dem du ein Handout machst
  • Der Name deines Lehrers
  • Dein Name
  • Die wichtigsten Punkte des Vortrags (stichpunktartig)
  • Quellenangaben

Wenn du Darstellungen wie z.B. Diagramme verwendest kannst du diese auch gut mit einbinden.

Präsentation Tipps – Darauf solltest du bei einem Vortrag noch achten

Achte darauf, dass du deine Präsentation sicher mitbringen kannst, diese also z.B. per Email an deinen Lehrer schickst und diese mit einem Speichermedium mitbringst.

Wichtig ist es außerdem noch, dass du deine Präsentation und das Handout rechtzeitig abgibt. Die Lehrer geben oftmals den Schülern eine Frist bis zu welchem Datum, die Präsentation erstellt sein muss.

Mach dir bevor du anfängst deine Präsentation zu erstellen einen Plan, damit du rechtzeitig für mit deinem Vortrag fertig bist.

Haben dir die Tipps weitergeholfen? Wenn du magst kannst du uns gerne einen kurzen Kommentar da lassen, wir würden uns freuen.

Schau auch gerne mal bei Themen zu den Fächern Deutsch, Englisch oder Mathe vorbei!

Hier findest du übrigens die besten Excel Alternativen 2021 und wertvolle Tipps für eine erfolgreiche Prüfungsvorbereitung!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.